Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

TeamNews

Recap Rheingau Konferenz 15. Januar 2018

Ersten Forschungsergebnissen zufolge (n=1800) besuchen ca. 47% der Touristen, die ein Weinanbaugebiet bereisen, kein Weingut während ihres Aufenthalts. Hier liegt ein großes Potential versteckt. Zu dieser und weiteren Erkenntnissen kamen Prof. Dr. Gergery Szolnoki und Maximilan Tafel. Die beiden Wissenschaftler der Hochschule Geisenheim untersuchen derzeit das Kauf- und Besuchsverhalten von Touristen in allen 13 Weinanbaugebieten. Ergebnisse von sechs Regionen (Baden, Franken, Mosel, Nahe, Sachsen,Württemberg) liegen bereits vor und wurden im Rahmen der Reingau Konferenz einem breiten Publikum vorgestellt.

Erstes Fazit nach Stand der Untersuchungen:

  • 50% der Touristen besuchen mindestens ein Weingut
  • Die Motivation: Natur, Wein und Erholung
  • Empfehlungen von Familie, Freunden und Bekannten nehmen an Bedeutung zu, geht es um zukünftige Entscheidungen   

Weinmarketing-Tag Rheinland-Pfalz

Der diesjährige Weinmarketingtag  Rheinland-Pfalz steht unter dem Motto " Erfolgsfaktor Mensch - Die Winzerpersönlichkeit im Fokus des Marketing". Neben Thomas Loosen und Gerhard Fischbach zählt Michael Berger zu den Hauptreferenten. Seit vielen Jahren beschäftigt er sich mit dem Themengebiet der Persönlichkeit. Der Titel "Persönlichkeit als Schlüssel zum Erfolg im Weinmarkt" spiegelt seine Grundüberzeugung wieder.

Mit dem Begriff Persönlichkeit wird eine Vielzahl von menschlichen Eigenschaften beschrieben. Meist werden Menschen als Persönlichkeiten beschrieben, wenn sie einen ausgeprägten Charakter oder eine hohe Individualiltät besitzen. Ein Abweichen von menschlicher Norm differenziert gegenüber Anderen.