Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Wichtiges EuGH-Urteil für alle Webseiten-Betreiber: Cookie-Banner 

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass Webseiten-Besucher Cookies und Tracking aktiv zustimmen müssen. Kurzum: Eine voreingestellte Zustimmung wie bisher ist unzulässig. 

 

Was war und was wird?

Cookie-Banner informieren Nutzer beim Aufrufen einer Webseite darüber, welche Cookies und Tracking-Methoden eingesetzt werden. In dem Moment, in dem der Nutzer eine Webseite aufgerufen hat, wird dieser in der Regel eingeblendet. Ist der Nutzer weiterhin auf der Seite unterwegs, galt das als Einverständnis, Cookies zu akzeptieren. Der EuGH hat jetzt jedoch entschieden, dass Cookies und ähnliche Tracking-Methoden, die unter anderem für das Online-Marketing eingesetzt werden - z.B. Matomo (ehemals Piwik) oder Google Analytics - nicht mehr verwendet werden dürfen – außer der Kunde hat vorher explizit seine Einwilligung gegeben. Ausnahme: Es handelt sich dabei um für den Betrieb eines Dienstes technisch notwendige Cookies, wie beispielsweise für den Login oder den Warenkorb.     

Ab wann?

Der BGH wird in dieser Sache selbst ein Urteil fällen, dies allerdings unter Berücksichtigung der jetzigen Entscheidung aus Luxemburg. Es ist davon auszugehen, dass die Verordnung umgesetzt werden muss.

Und nun?

Wir informieren Sie zeitnah über eine praktikable technische Lösung, die konform zum Urteil ist und dabei so kostengünstig wie möglich umgesetzt werden kann.    

Beispiel einer datenschutzkonformen Umsetzung: 

Vergrößert sich mit Klick.